Willkommen bei der
Tierhilfe Costa del Almeria e.V.


-Vorstand-


Elke Walbert, 1. Vorsitzende

Elke WalbertElke hat sich mit ganzem Herzen der Tierhilfe verschrieben. Man kann wohl behaupten, ihre drei Schätze Paqui, Eddie und Cali haben ihr Leben verändert. Elke ist Ihre Ansprechpartnerin für Vermittlungen und nimmt diese gemeinsam mit Kristina Haag auch vor. Darüber hinaus ist sie Meisterin im Spendensammeln, setzt sich für unsere Notfellchen ein und versucht wirklich alles, um unseren Tieren das Leben etwas leichter zu machen. Sie verbringt ihren Jahresurlaub immer in der Nähe des Tierheims, besucht dort unsere Fellnasen und unsere spanischen Kollegen und hilft bei Fotoshootings. Entsprechend froh sind wir, sie seit 2018 als Vorstandsvorsitzende zu haben.

 


Bettina Keller, 2. Vorsitzende

Bettina KellerBettina ist mit ihrem Mann Walter bei jeder Ankunft dabei und hilft tatkräftig, wo sie kann. Wie viele von uns ist sie eine Pflegestellenversagerin und hat die kleine Peggy, ehemals Pru, behalten. Sie gibt immer wieder Hunden eine Pflegestelle, ist aber auch Anlaufstelle für unsere Katzen. Alle werden dort liebevoll umsorgt, bis sie in ihre Familien ziehen.

 


Daniela Fies, Beisitzerin & Pflegestelle

Daniela FiesDaniela entdeckte schon sehr früh ihre Leidenschaft für Hunde. Sie absolvierte 2012 eine Ausbildung zur Hundetrainerin. Im Jahr 2014 machte sie sich selbständig und führt seitdem eine Hundepension. Hunde aus dem Tierschutz liegen ihr besonders am Herzen. Sie nimmt immer wieder Hunde in ihr tolles Rudel auf und begleitet sie auf ihrem Weg ins neue Leben. 2018 adoptierte Daniela von uns den Galgo Rüden Pipo, heute Jaimy. Gefolgt von Esteban jetzt Ajani, Antoine jetzt Anton, Podenco Marley und Galgo Rüde Lambrijo.

 


Stefanie Ouazene, Beisitzerin

Stefanie QuazeneSteffi ist verheiratet und lebt in der schönen Pfalz. Zwei Hunde aus Bulgarien und Rumänien komplettieren ihr Leben, sie sind ihre ganze Freude. Sie ist seit mehr als 10 Jahren im Auslandstierschutz tätig und ihr Herz gehört den Tieren in Rumänien. Seit 2016 ist Steffi regelmäßig in Rumänien bei Daniela und Nita im Gogu Shelter Romania. Sie organisiert dort bei ihren Aufenthalten die notwendigen Einkäufe, macht Bilder und Videos von den Fellnasen. Regelmäßig wird dann auch über die nächsten und notwendigsten Maßnahmen für die Zukunft gesprochen. Steffi übernimmt in ihrem Umkreis Vor- und Nachkontrollen. Sie war Rettungshundeführerin. Ihr Lebensmotto: Gebe denen eine Stimme, die selbst keine haben.

 


- Deutschland -


Kristina Haag

Kristina HaagKristina hat die Prüfung nach Paragraf 11 TschG abgelegt, führt die Vermittlung der Tiere durch, organisiert die  Vor- und Nachkontrollen, schreibt die Vertäge und hilft natürlich tatkräftig bei unseren Transporten. Als Pflegestelle hilft sie regelmäßig unseren Hunden auf ihrem Weg ins neue Leben. Für unsere Interessenten ist sie zudem eine kompetente Ansprechpartnerin rund um die Themen Leishmaniose, Ehrlichiose und Babesiose.

 


Pflegestelle Pirata Lolo

PflegestelleUnsere Pflegestelle Pirata Lolo mit dem gesamten Rudel ist bei jeder unserer Fellnasen Ankünfte dabei und begleitet immer gleich mehrere Hunde in ihr neues Leben. Ängstliche Fellnasen lernen dort oftmals das erste Mal in ihren Leben Liebe und Zuneigung kennen. Der Weg in ein neues Zuhause wird hier mit ganzem Einsatz vorbereitet und begleitet. Besonders freut uns, dass sie auch immer wieder Notfellchen und Hunde mit Handicap aufnehmen, um ihnen den Start in eine bessere Zukunft zu ebnen.

 


Laura und Tina Heidrich, Pflegestelle

Sandra Laura und Tina HeidrichLaura und Tina sind unsere Anlaufstelle für Hund und Katz. Auch "schwierigere Tiere" sind hier immer herzlich willkommen. Es wird dort intensiv mit den Fellnasen gearbeitet, sie werden liebevoll umsorgt.

 


Anette und Martin Laufer

Anette und Martin LauferAnette betreut bei den Transport Ankünften unseren Mitglieder- und Infostand. Wer Mitglied des Vereins werden möchte und damit unsere Tierschutzarbeit unterstützt, ist bei ihr richtig aufgehoben. Martin kümmert sich liebevoll um das Wohl unserer ankommenden Schützlinge bevor sie den neuen Familien übergeben werden. Zwei wunderbare Almerianer, Benito und Lotta, haben 2017 und 2018 bei Ihnen ihr Zuhause gefunden. Für Notfellchen stehen Anette und Martin ebenfalls zur Verfügung.

 


Monika Baldner

Monika BaldnerSeit 11.3.2018 der Adoption Ihres Sonnenscheins Susi ist Monika mit dem Verein eng verbunden. Sie ist bei jeder Ankunft dabei, versorgt uns immer mit leckerem hausgebackenen Kuchen, ist Mädchen für alles. Sie sorgt dafür dass unsere Adoptanten nicht verhungern und verdursten. Ebenso ist sie für unsere Fellnasen da, wenn diese aus dem Transporter ausgeladen werden.

 


Connie Gitter

Connie GitterDie kleine Laika sollte Connie's erster Pflegehund für unserem Verein sein und weil sie das Herz von Connie und ihrer Familie im Sturm erobert hat, durfte sie gleich ganz bleiben. Connie ist als Pflegestelle tätig, unterstützt bei der Ankunft unserer Fellnasen und übernimmt Vor- und Nachkontrollen.

 


Sandra Hennig

Sandra HennigDer kleine Apolo hat bei Sandra ein liebevolles Zuhause gefunden und uns gleichzeitig die Rettung für unsere Homepage gebracht: Sandra hat sich Nächte um die Ohren geschlagen, damit unsere Fellnasen wieder ihre eigene Seite haben, geduldig unsere Fragen beantwortet und verwaltet die Homepage seitdem. Sie steht mit Rat und Tat zur Seite und Dank ihrer kreativen Ader, ist Sandra immer für eine Idee gut. Gemeinsam mit Susanne Fleck macht sie zudem die tollen Bilder bei der Ankunft unserer Hunde.

 


Andreas Nickel

Andreas NickelAndreas ist ein liebevoller Pflegepapa für unsere Hunde, bei jeder Ankunft dabei und hilft, wo er gebraucht wird. Dazu bringt er alle immer viel zum Lachen mit seinem herrlichen Humor und sorgt für gute Stimmung unter den Vier-und Zweibeinern.

 


Regine Krause

Regine Krause Regine ist einfach immer da, sei es als moralische Unterstützung des Teams, zur Versorgung mit Nervennahrung, als technischer Support, als Pflegestelle und wenn es bei ihr geht, auch für Vor- und Nachkontrollen- auf sie ist immer Verlass! Auch die kleine Mari dufte erst als Pflegi bei ihr einziehen, und hat dort ihr endgültiges Zuhause gefunden.

 


Susanne Fleck

Susanne Fleck Susanne ist bei der Ankunft der Hunde dabei, macht Fotos, versorgt alle mit Kaffee und hilft, wenn Not am Mann ist, Flyer auszuteilen. Aber vor allem betreut Susanne sämtliche Portale und gibt unseren Hunden damit eine Plattform für ein neues Zuhause. Die kleine Knutschkugel Nala hat bei ihr ein liebevolles Zuhause gefunden.

 


Tanja Paselk

Tanja PaselkTanja ist eine unserer treuesten Pflegestellen, bei jedem Transport dabei- auch wenn ihre Küken schlüpfen! Sie hilft bei Vor- und Nachkontrollen in ihrer Gegend und hat immer mindestens eine Fellnase auf Pflege zu ihren eigenen Hunden, Pferden, Katzen, Hühnern...

 


Walter Keller

Walter und Bettina KellerHinter jeder starken Frau steht ein starker Mann! Walter stärkt unserer 2. Vorsitzende Bettina Keller den Rücken, hilft als Pflegestelle unsere Tiere in ein schönes Zuhause zu vermitteln und packt bei jedem Transport mit an - sei es beim Auf- und Abbau oder dem Verladen der Spenden.

 


- Schweiz -


Brigitte Wagner

Brigitte Wagner Brigitte unterstützt unseren Verein immer tatkräftig, fährt Vorkontrollen in der Schweiz und sammelt fleißig Spenden bei Firmen für uns. Jeden Transport fährt sie den langen Weg von der Schweiz bis nach Egelsbach, um uns zu unterstützen. Hier stellt sie sich selbst vor: "Auf unseren Reisen lernten wir immer die Freundschaft und Dankbarkeit streunender Tiere kennen. Unsere eigenen Hunde kümmerten sich immer um die Tiere und teilten ihr Futter und den Schlafplatz mit allen. Der Camper war immer offen für alle. Unsere Hunde haben uns gezeigt, dass Hilfe dringend nötig ist. So haben wir uns entschlossen, die Tierhilfe Costa del Almeria auch in der Schweiz bekannt zu machen. Danke für euer Vertrauen!"

 


- Spanien -


Tierheimleiter Rafa

Rafa Rafa ist der Leiter des Tierheims. Er ist jeden Tag unermüdlich unterwegs, holt Hunde von Privatleuten ab, sammelt Hunde auf Autobahnen ein, liest halbtote Hunde von der Straße auf. Sein Telefon klingelt unentwegt. Ständig wurde irgendwo ein streunender Hund gesichtet oder es ist irgendwo Gefahr im Verzug. Er ist von frühmorgens bis spätabends unterwegs. Auch die langen Transporte nach Deutschland fährt er höchstpersönlich, um seine Schützlinge hier sicher zu übergeben.

 


Corinne Piaget

Corinne Piaget

Corinne leitet zusammen mit ihrem Mann das spanische Tierheim, aus dem wir unsere Hunde beziehen. Sie bereitet unsere Hunde höchstpersönlich auf die Ausreise vor, macht die Katzentests und fährt unsere Hunde zusammen mit ihrem Mann nach Deutschland.

 


Dario Lopez

Dario Lopez

Dario unterstützt Corinne und Rafa in allen Bereichen und hilft fleißig im Tagesgeschäft der Hundeversorgung im spanischen Tierheim. Er kennt die Tiere wie seine Wesentasche und begleitet sie oft auf ihrer Reise ins neue Leben nach Deutschland. Dort hält er die Erinnerungen für alle liebevoll per Video fest. Außerdem ziert Darios Hund (natürlich von ihm gerettet) Zlatan unser Logo.

 


Andrés und Uli

Christoph Peltner Beide verbringen viel Zeit ehrenamtlich im Tierheim. Sie filmen und fotografieren die Hunde und gehen mit ihnen Gassi, um ihre Chancen auf ein Zuhause zu erhöhen In ihrem eigenen Zuhause leben nicht nur ihre eigenen Hunde Kika und Cali, sondern immer mindestens 2 Pflegehunde, die sie liebevoll aufpäppeln und bis zu ihrer Adoption wie ihre eigenen Hunde behandeln; darunter auch Greg, der bevor er zu ihnen kam, sein Beinchen verloren hatte und sich weigerte zu laufen- davon ist heute nichts mehr zu bemerken! Nebenbei verköstigt Andrés auch noch Besucher aus Deutschland mit selbstgebackenem Kuchen und bekocht uns alle!

 


Asuncion

AsuncionAsuncion steht hier stellvertretend für alle ehrenamtlichen Gassigeher, die trotz Berufstätigkeit, Familie und eigener Hunde, regelmäßig ins Tierheim kommen, um mit einigen Fellnasen spazieren zu gehen, oft die einzige Unterbrechung in ihrem Tierheimalltag. Asuncion kümmerte sich besonders rührend um Langzeitinsassen wir Ojos Azules, bis sie doch noch eine Familie finden.

 


Esther

EstherEsther kümmert sich um die Vermittlung der Hunde in Spanien und macht gemeinsam mit Uli Fotos und Videos der Hunde. Esther arbeitet ehrenamtlich und liebt jeden einzelnen Hund, als sei es ihr eigener. Sie und ihre Töchter sind immer da , wenn es darum geht, Kindertests mit den Hunden zu machen und testen die Fellnasen auf Herz und Nieren. Auch für gute Laune ist sie zuständig und für jeden Scherz zu haben.

 


Herminia

Herminia Herminia kommt täglich ins Tierheim und kümmert sich um die Pflege der Hunde, füttert sie und erledigt mit Juanillo alles, was mit der täglichen Versorgung zusammenhängt. Sie bereitet mit ihm die Hunde auf die Reise nach Deutschland vor, hilft, sie zu fotografieren und zu filmen und macht die Katzentestvideos. Sie kennt jeden einzelnen der Hunde, die ihr vertrauen und sie lieben. Herminia ist schon im Tierheim, seit sie ein ganz junges Mädchen war und ist immer bereit, länger zu bleiben und mehr zu machen- einfach ein Schatz!

 


-Unvergessen-


Uschi Horn

Uschi Horn2019 ist Uschi Horn, viele Jahre Seele und Herzschlag unseres Vereins, völlig überraschend von uns gegangen. Sie wurde von uns allen sehr geliebt und wir vermissen sie unheimlich.

 

Tierhilfe Costa del Almeria e.V. © 2020
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung