Tierhilfe Costa del Almeria e.V.


Spenden

Wie Sie helfen können

  1. Gebraucht werden dringend Pflegestellen, liebe Familien, die die heimatlosen Vierbeiner adoptieren und Menschen die anderen Menschen von unserer Arbeit erzählen.
  2. Wir benötigen auch dringend Menschen, die unser Projekt finanziell unterstützen wollen, damit Transportkosten, Impfungen, Chip, Behandlungskosten Bluttests etc. bezahlt werden können, denn allein mit den Schutzgebühren lassen sich die Kosten nicht decken. Auch nötige Operationen bringen uns immer wieder an unsere finanzielle Grenze.
  3. Schauen Sie sich mal Ihr nächstgelegenes Tierheim an. Die Vermittlungschancen für einen Hund sind in einem deutschen Tierheim sicher größer als bei uns hier in Spanien. Sprechen Sie mit dem Verantwortlichen vom Tierheim, vielleicht ist dieser ja bereit, den einen oder anderen Hund aufzunehmen.
  4. Suchen Sie selbst nach Vermittlungsmöglichkeiten! Seien Sie kreativ! Vielleicht finden Sie eine Lösung, an die wir bisher noch nicht einmal gedacht haben. Werden Sie Teil unseres Werkes zum Wohle der Tiere und Menschen!
  5. Sie möchten bei uns im Verein mitwirken? Sprechen Sie uns einfach an, dann können wir zusammen überlegen, welche Arbeit Ihnen liegt und uns weiterhilft.

Hier finden Sie weitere Informationen über:

Geldspenden Sachspenden

Spenden über Tierschutz-Shop

Amazon Smile

Tierhilfe Costa del Almeria e.V. © 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung