Willkommen bei der
Tierhilfe Costa del Almeria e.V.


Cancodrilo, auf Pflegestelle in 66862 Kindsbach

Kater CancodriloAuch Concodrillo watet unglaublich lange 3 Jahre auf eine eigene Familie. Liegt es vielleicht an den roten Hautpartien? Er ist gesund! Er ist verschmust! Er ist hübsch und kuschelig! Also - e in Schmusekater vom Feinsten sucht Schmusepartner fürs Leben: Cancodrilo (20), Mischlingskater, geboren am 23.06.2015, wiegt ca. 4kg. Cancodrilo ist ein menschenbezogenes Kerlchen. Er ist lieb, sozial und super-super verschmust! Über drei Jahre muss er schon darauf verzichten - wer würde ihm gerne seine Liebe schenken?

Update, 03.09.2020

Cancodrilo kam mit unserem Transport am 9. August nach Deutschland. Er war vermittelt, nun sucht das Katerchen wieder. Er "sah seinem Bild nicht ähnlich genug" und außerdem hat er FORL. Dieses blieb leider in Spanien unentdeckt. FORL ist eine häufige und schmerzhafte Erkrankung bei Katzen. Der Name FORL ist eine Abkürzung für "Feline Odontoklastische Resorptive Läsion". Die Ursachen dieser Krankheit sind leider bis heute nicht eindeutig geklärt und betrifft 50 % aller Katzen ab dem 5. Lebensjahr, egal ob aus dem Tierschutz oder auch nicht. Wir haben Cancodrilo nun behandeln lassen, die Zähne, die nicht zu retten waren, wurden gezogen, es wurde Antibiotika gereicht. Er ist fit wie ein Turnschuh.

Cancodrilo ist verträglich mit anderen Katzen, auch mit Hunden und ganz besonders mit Menschen. Er würde den lieben langen Tag am liebsten nur schmusen und spielen. Er darf gerne auf der Pflegestelle in Kindsbach besucht werden. Dort wird er derzeit als reine Hauskatze gehalten, er hätte aber bestimmt nichts gegen einen gesicherten Freigang einzuwenden.

Video

Tierhilfe Costa del Almeria e.V. © 2020
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung