Willkommen bei der
Tierhilfe Costa del Almeria e.V.

Tierschutz-Shop SpendenAmazon Smile


Aktuelle Informationen zum Corona Virus und unserem anstehenden Transport

Am 29. März 2020 hätten viele Adoptanten Ihre neuen Familienmitglieder in die Arme schließen sollen. Das dieses nun nicht möglich sein wird, weiß mittlerweile jeder Mensch. Es kursieren auf Facebook einige Beiträge, dass wohl Transporte aus Rumänien mit vermittelten Hunden gen Deutschland starten. Bei uns im Tierheim SOS ADOPTA warten mittlerweile 55 Hunde und Katzen darauf, dass sie reisen dürfen.
Wir, und auch Rafa und Corinne dort, sind sehr betroffen, dass dieses leider momentan noch nicht geschehen kann. Die Lage an den Grenzen ist immer noch prekär, lange Wartezeiten an der Tagesordnung. Also selbst wenn der Transport reisen könnte, wäre es unverantwortlich, dass unser Tierheimleiter Rafa und unser Tierpfleger Dario mehr als 60 Stunden unterwegs wären. Von der Strapaze für unsere Schützlinge wollen wir da gar nicht reden. Ebenso erstellt das spanische Veterinäramt zurzeit keine Traces, die zwingend erforderlich sind damit die Fellnasen reisen dürfen. Wir haben die Rechtslage und die täglichen Geschehnisse immer im Auge und werden sofort einen Transport anberaumen, wenn dies verantwortungsvoll möglich ist.

Ein weiterer Hinderungsgrund ist das in Deutschland verhängte Kontaktverbot. Dieses besteht zwingend bis zum 19. April 2020. Nur wenn sich alle Bürger daranhalten, wird die Rate der Infizierten abflachen. Das Handeln jedes Einzelnen bestimmt nun sehr klar, wie es in den kommenden Wochen weitergehen wird. Unsere Übergaben der Tiere finden stets bei der Tierherberge Egelsbach statt. Viele Menschen finden sich dort zusammen..... Adoptanten mit Familie und Kindern, das Team der Tierhilfe, unsere spanischen Freunde. Wir haben engen Kontakt zu den Adoptanten, tauschen uns miteinander aus, daran liegt uns sehr viel. Es wird Kaffee getrunken, Kuchen gegessen.....es soll ein schöner Tag sein....ein unvergesslicher Tag. Eine Transport Ankunft ist etwas ganz Großartiges....alle Menschen stehen dicht beisammen....die Tiere werden ausgeladen....die notwendigen Geschirre werden angepasst, die Chips überprüft und und und....
Das ist genau das Gegenteil von dem, was den Menschen zum jetzigen Zeitpunkt angeraten wird. Wir werden warten, mindestens bis zum 19. April 2020. Wir werden danach erfahren wie der Stand der Dinge ist. Dieses ist zum Wohle aller Menschen. Wir behalten ganz einfach die Nerven und zeigen uns verantwortlich in unserem Handeln. Bitte bleiben Sie alle gesund!

Elke Walbert, Vorstandsvorsitzende
Im Namen des Vorstandes der Tierhilfe Costa del Almeria e. V.


Aus aktuellem Anlass: Notfallhilfe für unser Partner-Tierheim SOS ADOPTA

Durch die aktuelle Corona-Krise wird die Futterbeschaffung in Spanien zunehmend zu einer Herausforderung. Immer mehr Tiere werden ausgesetzt oder abgegeben. Wir sind daher dringend auf Geldspenden angwiesen. Jeder Cent zählt.


Liebe Tierfreunde,

Wir, die Tierhilfe Costa del Almeria e.V. , betreiben aktiv Tierhilfe an der Costa del Almeria, insbesondere für das Tierheim SOS Adopta. Auf dem unten ausgewählten Zufallsbild sehen Sie immer eines unserer Tiere, das schon besonders lange auf ein neues Zuhause wartet oder es besonders schwer hat. Vielleicht schaut ja gerade eines von ihnen in Ihr Herz!

andy20.jpg

Informieren Sie sich über unsere Arbeit. Besuchen Sie uns auch auf Facebook! Hier finden Sie viele Bilder und Berichte von ehemaligen Schützlinge aus ihrem neuen Zuhause. Oder auch Geschichten wie die von unserer Sara.

4 Jahre hat das Tierheim Team alles gegeben, dass Sara körperlich und seelisch gesund wird. Nun ist es endlich soweit und wir suchen für Sara ihre eigene Familie mit einem warmen Körbchen und viel Liebe. Mehr Informationen zu Sara.

Tierhilfe Costa del Almeria e.V. © 2020
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung