Tierhilfe Costa del Almeria e.V./
SOS Adopta

Kimba kam am 23. Oktober 2011 mit dem Transport in Egelsbach an und als einer der Ersten durften wir Kimba in Empfang nehmen. Ein kleines Häufchen Elend, verunsichert und ängstlich, wurde uns da in den Arm gelegt. Aber schnell taute die kleine Zuckermaus auf. Zuhause angekommen, wurde sie auch schon neugierig von unseren beiden anderen Hunden begrüßt. Obwohl sie dann eine knappe Woche von den anderen fast ignoriert wurde, war doch schnell klar, dass Kimba unser Leben und das unserer Hunde bereichern würde.
Kimba war leider nur knapp fünf Jahre bei uns bis ein schrecklicher Unfall unsere kleine Welt schlagartig veränderte. Vieles sollte die kleine Maus, die in ihrem vorherigen Leben nichts als einer Box kannte, mit uns gemeinsam erleben. Wir sind uns sicher, dass Kimba auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke auf uns wartet. Wir vermissen Dich sehr...
Vielen Dank in diesem Zusammenhang auch nochmal an des gesamte Team und Euer tolles und manchmal nicht einfaches Handeln. Alles Gute für die weitere Zukunftsarbeit.

Tierhilfe Costa del Almeria e.V. © 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung