Willkommen bei der
Tierhilfe Costa del Almeria e.V.


Popeye, vermittelt

Mischling PopeyePopeye ist einfach vom Pech verfolgt! Als größerer Hund hat man eh schon schlechte Chancen, hat man dann noch schwarzes Fell, sinken die Vermittlungschancen gegen Null. Warum entbehrt sich jeder Logik. Doch trotz schlechter Aussichten hatte Popeyer 2019 ein Zuhause in Sicht - nur um dann kurz vor der Ausreise krank zu werden. Die Familie hat dankbarer Weise einen anderen Hund aus unserem Tierheim adoptiert. Doch Popeye konnte nicht reisen, blieb zurück, musste behandelt werden. Er ist wieder gesund, sein Fell glänzt, in seinen Augen steht die unerschütterliche Hoffnung auf ein Happy End geschrieben. Wer macht es möglich?

Treue Seele Popeye (3032), Mischlingsbub, geboren am 15.04.2018, hat eine Schulterhöhe von ca. 60cm und wiegt 20kg. Popeye ist ein hübscher, offener und neugieriger Bub, der einfach tolle Anlagen hat, wie man sicherlich auch sehen kann.Das Kerlchen ist menschenbezogen und sozial. Er läuft gut an der Leine und will seinem Menschen gefallen. Sichtlich genießt er Streicheleinheiten. Popeye ist einer der Hunde, die sich eng an ihren Menschen anschließen und alles für ihn machen würden. Er ist immer gut gelaunt und auch sehr verschmust. NEUES VIDEO

Video

Tierhilfe Costa del Almeria e.V. © 2020
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung