Willkommen bei der
Tierhilfe Costa del Almeria e.V.


Loupi

Mischling Loupi

Loupi (3705), Mischlingsbub, geboren am 12. März 2014, hat eine Schulterhöhe von ca. 28cm und wiegt etwa 7,4kg. Ein Bub der wahrscheinlich nicht nur die schönen Seiten des Lebens kennengelernt hat. Derzeit hat das Leben im eine heftige Veränderung beschehrt. Er verlor sein Zuhause und muss sich nun erst einmal zurecht finden mit der neuen Situation. Der kleine Bub zeigt sich den Menschen hier gegenüber sehr freundlich und genießt jede Art von Aufmerksamkeit, die ihm geschenkt wird. Seine zukünftigen Menschen sollten geduldig und liebevoll mit Loupi umgehen, ihm alle Zeit geben, die er benötigt, um wieder Vertrauen fassen zu können.


Mark

Mischling Mark

Mark (3703), Mischlings Bub, geboren am 14.Februar 2019, hat eine Schulterhöhe von ca. 55cm und wiegt etwa 18,5kg. Dieser gut sozialisierte Bub ist auf der Suche nach seinen Menschen. Er sucht den Platz in seinem Leben. Er versteht sich prima mit den anderen Hunden im Tierheim. Er muss natürlich noch vieles lernen, das Tierheim ist nicht der richtige Ort dafür. Er wirkt selbstsicher und klug und möchte gefallen. Natürlich ist hier der Besuch einer Hundeschule erforderlich, um die Basis einer guten Erziehung zu legen. Liebevolle Konsequenz ist grundsätzlich die richtige Methode. Mark braucht Menschen, die Vertrauen, Liebe und Geduld investieren.


Manuel

Galgo-Espanol ManuelManuel (3554), stolzer Galgorüde, geboren am 20. August 2017, hat eine Schulterhöhe von ca. 73cm und wiegt etwa 27kg. Ein typischer Vertreter seiner Rasse. Er ist sozial, sanft und menschenbezogen. Manuel wurde aufgefunden, wie viele unserer Galgos. Er versteht sich prima mit den anderen Hunden im Tierheim. Wir suchen Menschen, die es verstehen, mit diesen ganz besonderen Hunden umzugehen. Manuel träumt von einem Zuhause mit eigener Couch.


Vicenzo

Mischling Vicenzo

Vicenzo (3702), Mischlingsbub, geboren am - Geburtsdatum wird nachgereicht - , hat eine Schulterhöhe von ca. 40cm und wiegt etwa 9,9kg. Etwas unsicher blickt sich Vicenzo beim Fotoshooting, welches vor unserer Tierklinik stattfand, um. Er weiß nicht so recht was geschieht, muss erst einmal wieder lernen Vertrauen zu fassen. Jeder Mischling ist eine einzigartige Persönlichkeit auf vier Pfoten, sie überraschen oftmals mit einem verschmitzten Charakter, wunderschönen Fellfärbungen. So auch unser Vicenzo.

Er muss natürlich noch das kleine Hunde-Einmaleins erlernen. Er benötigt Zeit und Geduld von seiner zukünftigen Familie, sie sollten es langsam angehen lassen, ihm die Chance geben, alles in Ruhe kennenlernen zu dürfen. Wir empfehlen den Besuch einer Hundeschule, in der die Verbindung zwischen Mensch und Tier gestärkt wird. Mittels liebevoller Konsequenz wird die Basis einer guten Erziehung geschaffen. Vicenzo ist ein zurückhaltender Hund, der sich nicht in den Vordergrund drängt. Er wartet ab was geschieht, genießt aber auch menschliche Berührungen und Streicheleinheiten. Artgenossen sind für ihn kein Problem.


Zeus

Schäferhund Zeus

Zeus (3631), ein Hund wie ein Baum, ein riesengroßer Kuschelbär. Schäferhund Mischlingsbub, geboren am 15. September 2019, hat eine Schulterhöhe von ca. 72cm und wiegt etwa 45kg. Zeus ist ein tragisches Opfer der Corona Krise. Sein bisheriges Herrchen war Kellner und konnte ihn in seinem bisherigen Job immer mit zur Arbeit nehmen. Nun mussten die Menschen sich beruflich anders orientieren und Zeus ist bedingt dadurch zu lange alleine zu Hause. Die Menschen haben geweint, als sie ihren Hund in die Obhut von Rafa und Corinne gegeben haben.

Zeus ist absolut menschenverträglich, er ging von Anfang an mit seiner Familie zur Arbeit. Er versteht sich mit seinen Artgenossen. Im Tierheim präsentiert sich unser Riesenbaby sehr verspielt. Nebenbei ist Kuscheln das Schönste für Zeus. Wir suchen Menschen, die in der Lage sind, mit der Größe und dem Gewicht von Zeus umzugehen. Ein eigenes Haus mit Garten wäre ideal, Begleitung zum Arbeitsplatz der neuen Familie stellt kein Problem dar. Zeus ist viele Menschen gewohnt. Er ist noch jung und möchte natürlich etwas erleben. Ebenfalls empfehlen wir den Besuch einer Hundeschule. Die dortige Förderung von Kommunikation und Zusammenhalt zwischen dem Hund und seiner neuen Familie sorgt langfristig für eine harmonische Beziehung und macht nebenher noch Spass.


Narco

Mischling NarcoNarco (3672), Mischlingsbub, geboren am 20.Juni 2019, hat eine Schulterhöhe von ca. 60cm und wiegt etwa 24kg. Der große Bub kennt noch nicht viel. Wir suchen Menschen die Hundeerfahrung besitzen, die unserem Narco ein guter Lehrer sein werden. Er zeigt sich in unserem Partner Tierheim SOS ADOPTA gut sozialisiert, verhält sich freundlich gegenüber den anderen Hunden. Den Menschen hier, die sich um ihn kümmern, die ihn umsorgen, ist er nach anfänglicher Zurückhaltung zugetan und genießt die Aufmerksamkeit, die ihm geschenkt wird. Seine neue Familie benötigt Geduld, Liebe und Gelassenheit, den Willen mit Narco eine Hundeschule zu besuchen. Mittels liebevoller Konsequenz werden Sie in der Lage sein die Basis einer guten Erziehung zu legen. Er könnte der Freund Ihres Lebens werden.


Talavante

Galgo-Espanol TalavanteTalavante (3555), Galgo Españiol Rüde, geboren am 20. Mai 2016, hat eine Schulterhöhe von ca. 72cm und wiegt etwa 26kg. Ein zurückhaltender und vorsichtiger Bub, der erst schauen muss ob ihm kein Unheil droht. Die Narben an seinem Körper zeigen uns, dass dieser sanfte Hund kein schönes bisheriges Leben hatte. Zögerlich nimmt er Streicheleinheiten entgegen. Solche Beweise der Zuneigung sind ihm völlig fremd und er muss erst lernen damit umzugehen. Er ist prima mit den anderen Hunden sozialisiert. Talavante ist sehr feinfühlig und reagiert auf die leisen Töne, so wie alle Vertreter seiner Rasse.
Wir suchen Menschen, die Talavante nun zeigen möchten, dass das Leben auch schön sein kann. Sie sollten genügend Zeit haben, Geduld und nochmals Geduld mitbringen. Talavante benötigt eine Bezugsperson, zu der er Vertrauen aufbauen kann, ruhig, liebevoll und unaufgeregt sollten diese Menschen sein. Sind Sie bereit dieser geschundenen Seele das Lächeln zurück zu geben?


Lemmy

Mischling JackLemmy, Terrier Mix Bub, geboren am 1. Januar 2014, hat eine Schulterhöhe von ca. 28cm und wiegt etwa 6,9kg. Lemmy ist ein selbstbewußter Hund mit einem starken Charakter. Hier im Tierheim präsentiert er sich aufgeweckt und furchtlos. Er ist wachsam, neugierig und intelligent.Definitiv ist Lemmy kein Anfängerhund und auch kein Schoßhündchen. Terrier erfahrene Menschen werden sicherlich Freude mit dem kleinen Kerlchen haben. In typischer Terriermanier verhält er sich gerne forsch und neigt manchmal zur Selbstüberschätzung. Bei der Erziehung braucht Lemmy eine konsequente Führung. Wenn Sie Lemmy als "richtigen" Hund ernst nehmen, werden Sie ein loyales und lernfreudiges Familienmitglied begrüßen dürfen. Er ist ein aktiver Hund, der seine täglichen Spaziergänge benötigt. Er zeigt sich in unserem Partner Tierheim SOS ADOPTA den Menschen gegenüber sehr zugetan, mit den anderen Hunden hat er keine Probleme. Also Terrier Freunde sind hier herzlich willkommen. Lemmy ist zwar schon 7 Jahre alt, gehört aber noch lange nicht zum alten Eisen.


Leo

Galgo Espanol Leo

Leo (3605), Galgo Español Rüde, geboren am 15. September 2017, hat eine Schulterhöhe von ca. 65cm und wiegt etwa 25,4kg. Leo ist ein sehr zugänglicher Galgo, er hat im Tierheim schnell Vertrauen zu den dortigen Menschen gefasst. Wir wissen nichts aus seinem vorherigen Leben. Hier ist er nun gut sozialisiert mit den anderen Hunden. Er zeigt keine Ängste, wenn die Menschen ruhig und gelassen mit ihm umgehen. Wichtig beim Führen eines Galgos ist die stimmige innere Haltung des Hundeführers. Gerade diese Rasse ist besonders empfänglich für Stimmungsübertragungen. Leo ist ein typischer Vertreter seiner Rasse. Eleganz, Anmut und die Schönheit seiner Bewegungen faszinieren die Galgofans. Gerne betrachtet er von einer erhöhten Liegefläche das Geschehen rundherum. Im Haus ruhig und gelassen, wenn er genügend und ausgiebigen Auslauf geboten bekommt.


Orson, reserviert

Mischling OrsonOrson (3676), Mischlingsbub, geboren am 15. September 2018, hat eine Schulterhöhe von ca. 37cm und wiegt etwa 7kg. Orson ist ein sehr liebes Kerlchen. Er ist anfangs etwas zurückhaltend, taut aber sehr schnell auf, sobald er Vertrauen gefasst hat und merkt, dass ihm nichts geschieht. Er vertraut hier den Menschen in unserem Partner Tierheim SOS ADOPTA und in der Klinik. Seine zukünftige Familie muss sich das Vertrauen von Orson erst verdienen. Liebe und Geduld sind definitiv da die Schlüssel zum Erfolg. Er genießt jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit, die ihm zuteil wird. Der hübsche Junge versteht sich prima mit seinen Artgenossen und wäre mit Sicherheit der ideale Familienhund. Wie man sehen kann, scheinen die Friseure in Spanien auch geschlossen zu haben.


Lucas, vermittelt

Mischling LucasLucas (3678), Mischlingsbub, geboren am 15. August 2019, hat eine Schulterhöhe von ca. 37cm und wiegt etwa 6,6kg. Lucas ist neu im Tierheim und fühlt sich sehr verlassen. Seine Familie hat laut Aussage keine Zeit mehr. Lucas ist mit Sicherheit eines der Corona Opfer... Job verloren, kein Geld und und und... Er ist schüchtern und schaut fragend mit großen Augen. Wie soll er verstehen, was er falsch gemacht hat. Wir suchen nun die richtigen Menschen für den Bub. Lucas zeigt sich anfangs schüchtern, genießt aber jede Aufmerksamkeit, die ihm geschenkt wird. Er verträgt sich gut mit allen anderen. Wir suchen Menschen die Lucas geduldig und liebevoll das Lächeln ins Gesicht zaubern. Mit Sicherheit ist er ein toller Familienhund, wenn er die Chance erhält, sich langsam und in Ruhe ins neue Zuhause einzugewöhnen.


Prince, reserviert

Mischling PrincePrince (3677), kleiner Mischlingsbub, geboren am 15. September 2019, hat eine Schulterhöhe von ca. 28cm und wiegt etwa kg. Frisch frisiert verzückt der kleine Prince mit Sicherheit alle Hundemenschen. Er ist ein Abgabehund, wie so viele in diesen schwierigen Zeiten. Die Menschen in Spanien sind besonders gebeutelt und betroffen von der Corona Krise.Wir sind froh dass der kleine Lümmel im Tierheim SOS ADOPTA gelandet ist und nicht irgendwo auf der Straße. Er ist lebensfroh, sehr zugänglich, menschenbezogen und sozial mit seinen Artgenossen. Wir möchten nun ganz schnell für ihn ein neues Zuhause suchen. Er wäre der ideale Familienhund. Er träumt wie jede Fellnase hier von einem eigenen Zuhause. Wenn Sie der richtige Mensch für Prince sind dann melden Sie sich bitte.


Jack, vermittelt

Mischling JackJack (3666), Mischlingsbub, geboren am 20. Juni 2020, hat eine Schulterhöhe von ca. 36cm und wiegt etwa 5,2kg. Jack ist ein kleiner Junge, der neugierig schaut, wann denn endlich das wahre Hundeleben losgeht. Sein bisheriges noch sehr junges Leben ist nicht so verlaufen, wie es eigentlich wünschenswert wäre. Unser kleiner Jack ist nun bereit die Familie seines Lebens zu finden. Natürlich muss er noch alles lernen. Hier sind selbstverständlich seine zukünftigen Menschen gefordert. Sie müssen ihm ein guter Lehrer sein, mit Geduld und viel Liebe. Unsere Tiere sind das, was wir ihnen vorleben. Hunde reagieren nicht nur auf äußere Signale, die sie von uns Menschen erhalten, sondern verleihen oftmals auch unseren inneren Überzeugungen, Gefühlen und Gedanken Ausdruck.

Jack ist ein welpentypisch verspieltes und neugieriges Kerlchen, der einfach die schönen Dinge des Lebens kennenlernen möchte. Er kuschelt gerne und genießt Streicheleinheiten. Probleme mit Artgenossen hat er nicht. Sollten Sie nun bereit sein eine enge Mensch-Hund Beziehung mit Jack eingehen zu wollen, dann dürfen Sie sich gerne für unsere Fellnase bewerben.


Rayo

Galgo-Espanol RayoRayo (3557), Galgo Españiol Rüde, geboren am 17.12.2017, hat eine Schulterhöhe von ca. 69cm und wiegt etwa 32kg. Rayo ist ein sehr zugänglicher Galgo, er hat im Tierheim schnell Vertrauen zu den dortigen Menschen gefasst. Wir wissen nichts aus seinem vorherigen Leben. Hier ist er nun gut sozialisiert mit den anderen Hunden. Er zeigt keine Ängste, wenn die Menschen ruhig und gelassen mit ihm umgehen. Wichtig beim Führen eines Galgos ist die stimmige innere Haltung des Hundeführers. Gerade diese Rasse ist besonders empfänglich für Stimmungsübertragungen.
Rayo ist ein typischer Vertreter seiner Rasse. Eleganz, Anmut und die Schönheit seiner Bewegungen faszinieren die Galgofans. Gerne betrachtet er von einer erhöhten Liegefläche das Geschehen rundherum. Im Haus ruhig und gelassen, wenn er genügend und ausgiebigen Auslauf geboten bekommt. Sind Sie der richtige Mensch für diesen wunderbaren Hund?


Popeye

Galgo Espanol Popeye

Popeye (3586), Galgo Españiol Rüde, geboren am 20. Juni 2016, hat eine Schulterhöhe von ca. 65,5cm und wiegt etwa 23kg. Popeye wurde mit Sicherheit aussortiert, taugte nicht mehr zur Jagd. Er ist ein sehr sozialer Hund, versteht sich gut mit seinen Artgenossen und genießt jede menschliche Berührung. Die Narben an seinem Körper spechen Bände. Er beäugt neugierig sein Umfeld und die Umwelt. Popeye hatte bestimmt kein schönes Leben bisher. Er ist ein ruhiger und gesitteter Rüde, der endlich auch endlich eine kuschelige Couch kennen lernen möchte. Er hat es so sehr verdient endlich ein würdevolles Leben führen zu dürfen. Wir suchen Menschen, die in der Lage sind, genau die richtige Balance, zwischen Action und Ruhepausen, für Popeye zu finden. Galgos sind sehr sanfte Seelen, die ihrem Menschen sehr zugetan sind. Sie sind anhänglich und liebevoll. Schauen Sie in Popeyes Augen!

Tierhilfe Costa del Almeria e.V. © 2020
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung