Willkommen bei der
Tierhilfe Costa del Almeria e.V.


Ayala

Podenco AyalaZarte Blume möchte endlich erblühen dürfen! 1,5 Jahre wartet Ayala schon auf ein eigenes Zuhause, das ihr endlich die lang ersehnte Sicherheit gibt: Ayala (3100), Podencomädchen, geboren am 10.12.2016, hat eine Schulterhöhe von ca. 51cm und wiegt 13,2kg. Ayala ist eine schüchterne, sehr unterwürfige Hündin. Wir wissen nicht, was diese Kleine bisher erlebt hat, aber sicher nichts Gutes. Ayala ist sozial und genießt die Streicheleinheiten, sobald sie merkt, man will ihr nichts Böses.

Auch unsere Podencos haben es nicht leicht. Viele verschätzen sich in der Größe und sind dann überrascht, wenn so ein zartes Wesen aus dem Transporter steigt. Ein Podenco ist eher ein Windhund im Mini-Format. Natürlich muss man sich bewusst sein, das Podencos in der Regel einen ausgeprägten Jagdtrieb haben. (Schlepp-)Leine ist also in den meisten Fällen absolute Pflicht. Allerdings handelt es sich bei den Tierheimhunden in der Regel um aussortierte Jagdhunde, die also nicht als Meister ihres Fachs überzeugen konnten und eher etwas ruhiger sind. Zuhause ohne Ablenkung sind Podis wahre Goldschätze. Überzeugen Sie sich doch auf unserer Facebook-Seite anhand von Bildern ehemaliger Tierheimhunde wie Marley.

Video

Tierhilfe Costa del Almeria e.V. © 2020
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung